ÖSTERREICH KOSTENLOSER VERSAND AB € 100,- BESTELLWERT
schneller Versand
Firmensitz Österreich
Sie erreichen uns unter +43 (0) 5212 52 856
 

Trix 21360 Zugpackung Bayerischer Schnellzug

€ 999,00 *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

Geplante Lieferung Montag, 11.03.2024
  • SW15753

Vorteile

  • kleiner Fachhändler
  • Standort Österreich
  • Qualitäts Produkte
  • Hersteller Garantie
einmalige Serie - ist weltweit auf 750 Stück limitiert Zugpackung Bayerischer Schnellzug... mehr

einmalige Serie - ist weltweit auf 750 Stück limitiert

Zugpackung Bayerischer Schnellzug

Steigende Zuglasten Anfang des 20. Jahrhunderts erforderten auch in Bayern leistungsstärkere Maschinen. Daher erhielt Maffei im Frühjahr 1907 den Auftrag zum Bau einer Pazifik-Verbundlokomotive für die bayerische Staatsbahn. Die erste Maschine der neuen Reihe S 3/6 verließ schon im Juli 1908 das Werk und ihr folgten noch im gleichen Jahr sechs weitere (Nr. 3601-3607). In drei Bauserien (a bis c) lieferte Maffei bis 1911 noch 16 weitgehend baugleiche Exemplare (Nr. 3608-3623). Abweichend von diesen ersten 23 Loks erhielten die nächsten 18 Maschinen (Serien d und e, Maffei 1912/1913, Nr. 3624-3641) Treibräder mit 2.000 mm Durchmesser statt 1.870 mm. Hierdurch bedingt lag auch der Kessel dieser Maschinen höher und sie wurden schnell als „Hochhaxige“ bekannt. Beheimatet waren all diese S 3/6 zunächst beim Bw München I (Hbf) und führten von dort aus hauptsächlich Schnellzüge in alle Himmelsrichtungen, so auch auf der Strecke München – Ulm – Stuttgart.

Vorbild: Zugpackung bestehend aus einer Schnellzug-Dampflokomotive der Gattung S 3/6, die Hochhaxige, drei Schnellzugwagen 3. Klasse CCü, einem Schnellzugwagen 1./2. Klasse ABBü und einem Schnellzug-Gepäckwagen PPü. Zuglauf Stuttgart - Ulm - Augsburg - München. Königlich Bayerische Staatseisenbahn (K.Bay.Sts.B.). Lok-Betriebsnummer 3629. Betriebszustand um 1912. Personenwagen in fiktiver Farbgebung flaschengrün/elfenbein.

Highlights

  • Treibräder 2.000 mm maßstäblich dargestellt
  • Spurkranzhöhe 1,0 mm
  • Maßstäbliche Pufferbohlenhöhe vorne
  • Serienmäßig eingebauter Rauchsatz
  • Detaillierte Darstellung des Führerstandes
  • Lokomotive mit mfx-Decoder und umfangreichen Licht- und Soundfunktionen
  • Attraktive Gestaltung der Personenwagen

 

Alter: 15+
Epoche: I
Weiterführende Links zu "Trix 21360 Zugpackung Bayerischer Schnellzug"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Trix 21360 Zugpackung Bayerischer Schnellzug"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen